Saisonabschluss mit viel Sonnenschein… und einer Überraschung

Die Kidical Mass Stuttgart hatte viel Spaß bei ihrer letzten Ausfahrt des Jahres. Bei strahlender Herbstsonne radelten 600 Kinder und Begleitpersonen pünktlich um 15 Uhr am Feuersee los – der Giraffe Kiri hinterher, die wie immer alle Kinderblicke magisch auf sich zog.

Am Start vor der Johanneskirche. Foto: Julia Gründel

Der Platz vor der Johanneskirche war schon eine halbe Stunde vor dem Start gut gefüllt. Das Kidical-Mass-Team musste sich fast schon einen Weg durch die Menge bahnen, um den Kindern den Stempel für die Ausfahrt in ihr Stempelheften zu drücken. Die waren heute besonders heiß begehrt, denn es hatte sich schon herumgesprochen, dass am Ende dafür eine Überraschung winken würde.

Unterwegs durch die Stadt. Foto: ThorstenW

Zuvor aber wurde geradelt – und wie! Ein bunter Zug juchzender Kinder eroberte sich die Straßen (und die Tunnel!) der Stuttgarter Innenstadt. Die Fahrradstaffel der Polizei Stuttgart sorgte erneut für die verlässliche und freundliche Begleitung. Manche der kleinen Radelnden hatten sogar eine Musikbox an ihrem Rad – ob sie sich das wohl bei den Großen von der Critical Mass abgeschaut haben? Andere übten erste artistische Hüpfer mit dem Rad, und das eine oder andere Laufradkind brachte seine nebenherjoggenden Eltern gehörig ins Schwitzen…

Die Kidical Mass rollt durch den Planie-Tunnel

Die Kidical Mass fuhr zum Saisonfinale einige ihrer Lieblingsorte ab. Stuttgarts leider immer noch einzige zwei Fahrradstraßen, die Eberhardstraße und die Tübinger Straße, sowie der Planietunnel durften dabei natürlich nicht fehlen. „Wir fahren unterirdisch!“, jubelte ein Knirps. Einem anderen Jungen wurde das fröhliche Geklingel unterwegs ein bisschen zu bunt: „Macht doch nicht so ein Konzert!“, ermahnte er unterwegs. (Soweit der Redaktion bekannt, ohne Erfolg.) Während es den größeren Kleinen vorne manchmal nicht schnell genug gehen konnte, ging es weiter hinten im Feld gemächlicher zu. Dass die linke Spur möglichst immer freigehalten werden sollte, damit die nach vorne eilende Fahrradstaffel der Polizei und die sie unterstützenden Korker gut vorbeikommen, konnten noch nicht alle wissen. Denn neben den vielen Stammgästen der Kidical Mass nahmen erneut erstaunliche viele Kinder und Eltern zum ersten Mal an einer Ausfahrt teil.

Wenn die mini-Laufrad-Gang beim Anstieg aus dem Tunnel so richtig in Schwung kommt, dann ist kein Halten mehr.

Nach einer Umrundung des Marienplatzes und einem kurzen Anstieg folgte die letzte Etappe – mit Schwung rollte die Kidical Mass die abschüssige Olgastraße hinunter aufs Stadtpalais zu. Dort endete die Ausfahrt – und alle Kinder mit gut gefüllten Stempel-Heftchen konnten sich stolz ein Kiri-T-Shirt abholen. Zwar war die erste Lieferung der T-Shirts schnell vergriffen. Doch die gute Nachricht ist: für jedes Kind, das sich bis zum 22. Oktober bei uns meldet, wird ein T-Shirt zurückgelegt, dessen Übergabe noch organisiert wird. Schickt uns eine E-Mail mit Namen, Alter und einem Foto eures Stempelheftchens an radeln@kidicalmass-stuttgart.de

Zum Abschluss gab es T-Shirts. Foto: Galaxis23

Im Ziel können die Kinder dann endlich mit der Giraffe Kiri quatschen, deren Öhrchen streicheln und mit ihr für ein Bild posieren. Die machte sich ihren Spaß daraus und forderte Sachen wie „Kommt, wir stellen uns jetzt alle auf ein Bein!“. Manche stärkten sich beim Getränk am Stadtpalais und genossen noch ein wenig die letzten Strahlen der Abendsonne – so manchen fiel der Abschied von der letzten Kidical Mass des Jahres sichtlich schwer.

Das war eine tolle Saison. Wir als Kidical Mass möchten uns bei den vielen fleißigen Helfer*innen bedanken, die vor, während und nach jeder Ausfahrt uns so toll unterstützen und dazu beitragen, dass die Kinder fröhlich ihre Runde drehen können. Unser Dank geht auch an den ADFC, der uns finanziell so großzügig unter die Arme gegriffen hat. Etwas Wehmut macht sich nun breit, dass die Winterpause kommt. Aber ihr dürft euch sicher sein, dass auch im neuen Jahr die Kidical Mass wieder an den Start gehen wird. Wenn ihr Wünsche, Kritik oder Anregungen habt, dann schreibt uns gerne eine Email an radeln@kidicalmass-stuttgart.de. (CM)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.